Bürkle-de-la-Camp-Platz 2, 44789 Bochum - 0234 96140-0

Neuigkeiten

Anhand von erhobenen Registerdaten hat die ERACODA Working Group eine Auswertung zu Nierentransplantierten und Dialysepatienten durchgeführt, die an COVID-19 erkrankten und entweder einen ACE-Hemmer oder AT1-Blocker eingenommen haben. Beides sind blutdrucksenkende Medikamente, die häufig bei nierenkranken Patienten verordnet werden. Dabei wurde bestätigt, dass Nierentransplantierte und Dialysepatienten, die diese Medikamente einnehmen, kein erhöhtes Risiko haben, an...
mehr erfahren
Am 20.11.2020 hat die Gemeinschaftspraxis 6 ausrangierte, aber noch voll funktionsfähige, Dialysemaschinen an die Aktion Pro Afrika e.V. übergeben. Die von den Bochumer Ärzten Herr Dr. Querfurt und Frau Dr. Prinsen geleitete Hilfsorganisation unterstützt humanitäre und medizinische Projekte für Mali, einem der ärmsten Länder der Welt. Seit 2007 wurden 40 Gesundheitsstationen und Krankenhäuser mit medizinischen...
mehr erfahren
Für die November-Ausgabe des Facharzt-Letters des Medizinischen Qualitätsnetz Bochum e. V. haben Dr. Fricke und Dr. Reinsch zwei Artikel verfasst, die sich mit den Themen „Dialyse in Zeiten von Corona“ und „Diabetes in Zeiten von Corona“  beschäftigen und die aktuelle Situation in Bochum beschreiben. Zudem wurde das „Interview mit einem (unserer) dialysepflichtigen Diabetes-Patienten, der nach...
mehr erfahren
Am 01.10.2020 hat Frau Dr. Christine Queren als Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie sowie Diabetologie als Ärztin bei uns in der Gemeinschaftspraxis angefangen. Frau Dr. Queren hat ihre Ausbildung zur Nephrologin im Klinikum Niederberg in Velbert sowie an der Augusta Kranken Anstalt in Bochum absolviert. Dort war sie auch über vier Jahre als Oberärztin...
mehr erfahren
Im aktuellen Journal of Nephrology wurde eine von der Ruhr-Universität Bochum durchgeführte Studie über Dialysepatientin mit COVID-19 veröffentlicht. Unsere Praxis hat gemeinsam mit mehreren Dialysepraxen an dieser Studie teilgenommen. Das Ergebnis zeigt, dass Dialysepatienten besonders gefährdet sind schwere Verläufe der neuen COVID-19 Erkrankung durchzumachen. Diese Studie unterstreicht einmal mehr, dass es weiterhin sehr wichtig ist,...
mehr erfahren
1 2 3 5