Bürkle-de-la-Camp-Platz 2, 44789 Bochum - Telefon (Praxis): 0234 96140-0 - Telefon (Dialyse): 0234 96140-60

Neuigkeiten

01
Okt

Re-Zertifizierung abgeschlossen

Da wir uns verpflichten, die Anforderungen unseres Qualitätsmanagementsystems sowie die bestehenden gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen und fortlaufend an der Verbesserung unseres Qualitätsmanagementsystems zu arbeiten, haben wir am 13.08.2021 an einem Re-Zertifizierungsaudit teilgenommen. Am 24.09.2021 wurden die Praxis nun durch die Firma AssZert Zertifizierungsgesellschaft mbH auf Grundlage der DIN EN ISO 9001:2015 re-zertifiziert.
mehr erfahren
03
Sep

Frau Heck jetzt als Diabetesberaterin DDG qualifiziert

Unsere Mitarbeiterin Frau Kathrin Heck hat vom 12.10.2020 bis zum 20.08.2021 am 216. Lehrgang der Akademie für Gesundheitsberufe am Matthias-Spital in Rheine an der Weiterbildung zur Diabetesberaterin teilgenommen. Am 20.08.2021 hat sie die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und damit die Qualifikation als Diabetesberaterin DDG erworben hat. Wir gratulieren herzlich.
mehr erfahren
03
Sep

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Frau Baßmann hat ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen erfolgreich abgeschlossen Nach verkürzter und nur zweijähriger Ausbildung hat Frau Anna Baßmann am 08.06.2021 die Prüfung zur Kauffrau im Gesundheitswesen mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen.  Wir gratulieren ihr für diesen tollen Erfolg und freuen uns, dass Frau Baßmann weiterhin als festangestellte Vollzeitkraft in der Verwaltung...
mehr erfahren
02
Sep

Neustart virtuell: Die 9. Gesundheitsmesse Bochum

Am Sonntag, den 05. September, findet die 9. Gesundheitsmesse Bochum des Medizinischen Qualitätsnetzes Bochum (MedQN) online statt. Auf www.gesundheitsmesse-bo.de werden sich über 50 Aussteller aus dem Gesundheitsbereich präsentieren, Fachleute zahlreiche Vorträge anbieten und verschiedene Anbieter zu Aktiv-Aktionen einladen. Die virtuelle Messe wird am 5. September von 10 bis 16 Uhr im Internet erreichbar sein. Dieses...
mehr erfahren
02
Sep

Booster-Impfung gegen COVID-19

Seit dem 01. September besteht die Möglichkeit, sich eine Booster-Impfung gegen COVID-19 geben zu lassen. Diese erfolgt sechs Monate nach der 2. Impfung.  Für Patientinnen und Patienten über 80, immunsupprimierte und immunschwache Menschen und Personen, die bisher nur mit Vektor-Impfstoff (AstraZeneca) geimpft wurden, bieten wir diese Impfung ab sofort an. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie gerne...
mehr erfahren
1 2 3 4 5 9