Freundeskreis Nepal

Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

Dr. Lutz Fricke

Mittwoch, 14 August 2019 08:09

Zertifikat als Hypertonie-Zentrum DHL verlängert

Die Deutsche Hochdrucklige e.V. DHL hat der Gemeinschaftspraxis bestätigt, weiter die Voraussetzungen als Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL zu erfüllen. Das jetzt ausgestellte Zertifikat gilt bis zum 24.07.2022.
Donnerstag, 01 August 2019 21:24

Dr. Lutz Fricke hat die Qualifikation als Lipidologe DGFF erworben

Nach zweitägigem Kurs, Einreichen von 10 anonymisierten Fallbeispielen und dem Bestehen der Abschlussprüfung hat Dr. Lutz Fricke die Fortbildung zum Lipidologen DGFF (Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen (Lipid-Liga)) erfolgreich absolviert. Neben Nierenerkrankungen, Hochdruckerkrankungen und Diabetes mellitus können nun auch Fettstoffwechselstörungen nachgewiesermaßen kompetent behandelt werden. Bereits jetzt werden mehrere Patienten mit schweren Fettstoffwechselstörungen und  daraus resultierenden Gefäßerkrankungen, insbesondere Patienten mit erhöhtem Lipoprotein (a),  in der Praxis erfolgreich mit einer Lipidapherese behandelt. 

Freitag, 19 Juli 2019 15:15

7.Nephro Aktuell am 11.05.2019 in Iserlohn

Dr. Lutz Fricke berichtet über die Fortbildungsveranstaltung Nephro Aktuell des Nephrologischen Regionalverbandes am 11.05.2019 in  Iserlohn.
Montag, 01 Juli 2019 12:50

Ausscheiden von Frau Tanja Frank

Zum 14.07.2019 beendet Frau Tanja Frank nach über 15-jähriger erfolgreicher Arbeit ihre Tätigkeit als Leitende Medizinische Fachangestellte in unserer Gemeinschaftspraxis. Als Medizinische Fachangestellte hat sie sich während dieser Zeit zur Diabetesberaterin DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) und Expertin für Insulinpumpen weitergebildet. Zudem hat sie wesentlich das Qualitätsmanagement (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001) im Bereich der Praxis aufgebaut und weiterentwickelt. Seit 2016 hat sie dazu die Leitung unserer Verwaltung übernommen. Sie hat ihre Aufgaben stets mit großer Einsatzbereitschaft und Ehrgeiz ausgeführt. Insbesondere bei der Einführung von technischen Neuigkeiten war sie uns stets eine große Hilfe.

Wir bedauern ihr Ausscheiden sehr und werden ihre Arbeitsbereiche auf unsere anderen bewährten Mitarbeiter verteilen.

Als leitende Medizinische Fachangestellte werden in Zukunft Frau Gabriele Turnau und als ihre Stellvertreterin Frau Kerstin Lunitz unsere Praxismitarbeiterinnen anleiten und führen.

Frau Simone Wolters steht mit ihrer langjährigen Erfahrung als leitende Dialyseschwester und in der Personalführung dem gesamten Praxisteam beratend zur Seite.

Frau Bergs wird sich wie auch schon bisher um sämtliche Bereiche der Verwaltung kümmern. Ab dem 01.09.2019 wird sie dazu Frau Anna Baßmann zur Kauffrau im Gesundheitswesen ausbilden.

Dienstag, 25 Juni 2019 14:50

Samantha Sonsalla besteht Prüfung zur Medizinischen Fachangestellten

Nach dreijähriger Ausbildung hat Samantha Sonsalla am 25.06.2019 die Prüfung zur Medizinischen Fachangestellten bestanden. Ihre Ausbildung erfolgte sowohl bei uns in der Praxis als auch in der angegliederten Dialyseabteilung. Nach Beendigung ihrer Ausbildung wird Frau Sonsalla weiter als Medizinische Fachangestellte in der Dialyse tätig sein.

Freitag, 07 Juni 2019 12:48

Frau Dr. Reinsch erwirbt Dialysequalifikation

Am 06.06.2019 hat Frau Dr. Reinsch bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe erfolgreich das sogenannte Dialyse-Kolloquium abgelegt und wird damit ab dem 01.07.2019 ebenfalls berechtigt sein, Dialyseleistungen über die Kassenärztliche Vereinigung abzurechnen.

Donnerstag, 30 Mai 2019 12:45

Martin Guca jetzt Fachpfleger für Nephrologie

Am 22.Mai 2019 hat Herr Marin Guca nach zweijähriger Weiterbildungszeit seine Prüfung zum Fachkrankenpfleger für Nephrologie bestanden. Am 29.05.2019 erfolgte bei Sonnenschein die Übergabe der Zeugnisse.

Wir gratulieren Herrn Guca zum erfolgreichen Abschluss des Kurses.

Donnerstag, 02 Mai 2019 14:44

App zum Doc

Seit Ende April 2019 bietet die Gemeinschaftspraxis mit App zum Doc einen neuen, kostenlosen und innovativen Service an. Über die App können die Patienten Informationen über die Praxis abrufen, Rezepte bestellen und Überweisungen anfordern als auch Arztberichte, Medikamentenpläne und Fotos an die Praxis senden.

Die App kann in den verschiedenen Stores unter appzumdoc kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.app-zum-doc.de.

Dienstag, 02 April 2019 22:38

Dr. Fricke und Dr. Frahnert auf dem Weg zum Lipidologen DGFF

DGFF = Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgewirkungen (Lipid-Liga) e.V.

 Am 29.03.2019 und 30.03.2019 haben Herr Dr. Fricke und Herr Dr. Frahnert am Fortbildungskurs zur Qualifikation zum Lipidologen DGFF in Hamburg teilgenommen.

Für die Qualifikation zum Lipidologen müssen beide jetzt noch 10 Fallbeispiele über den Behandlungsverlauf bei Patienten mit Fettstoffwechselstörungen sowie den Nachweis über 2 weitere Fortbildungen einreichen, um die angestrebte Qualifikation zu erwerben.

In der Gemeinschaftspraxis werden regelmäßig Patienten mit schweren Fettstoffwechselstörungen und arteriosklerotischen Folgeschäden mittels einer Lipidapherese behandelt, insbesondere Patienten mit einem erhöhten Lipoprotein (a).

Donnerstag, 06 Dezember 2018 16:47

FOCUS hat unsere Dialyseeinrichtung als Top-Dialysezentren für Diabetiker 2019 eingestuft

Der FOCUS Diabetes hat in seiner Ausgabe 04/2018  insgesamt 39 Top-Dialysezentren  für Diabetiker 2019 aufgelistet. Wir sind dabei unter dem Namen Dialyse Bochum- Dialyse am Bergmannsheil als eines von 6 Dialysezentren in Nordrhein-Westfalen aufgeführt.

Unsere Dialyseeinrichtung wurde als eine von insgesamt 8 Einrichtungen bundesweit als "überdurchschnittlich häufig von Kollegen empfohlen"  bewertet.

Alle zudem genannten Kriterien wie spezielle Dialyseverfahren (Heimdialyse, Lipidapherese, Peritonealdialyse) , Infektionspatienten (Hepatitis B, Hepatitis C, MRSA) , Nachtdialyse, Gastdialyse, 24-h-Rufbereitschaft, Ernährungsberatung und Patientenschulungen werden von uns angeboten.

Wir werden auch in Zukunft dafür Sorge tragen, unsere Qualitätsansprüchen für eine gute und zugewandte Behandlung unserer Patienten zu erfüllen.

Seite 1 von 4
UNTERSTÜTZUNG /SPENDEN

Sie können die Projekte des Freundeskreis
Nepal e.V. auf vielfältige Weise unterstützen.

Für Ihre Spende erhalten Sie auf Wunsch eine abzugsfähige Spendenquittung:

GLS-Bank Bochum
BIC         GENODEM1GLS
IBAN     DE32 4306 0967 4062 9436 00
Sparda Bank Münster
BIC         GENOEF1S08
IBAN     DE38 4006 0560 0002 1231 26##

PATENSCHAFTEN

Wenn Sie sich für eine Patenschaft interessieren und mehr dazu wissen wollen, senden Sie eine Mail an Oder schreiben Sie an die Vereinsadresse:
Freundeskreis Nepal e.V.
Lotharinger Str. 21
48147 Münster

WEITERE INFORMATIONEN

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet www.freundeskreis-nepal.de
oder über e-mail-Anfrage an

Dr. med. Lutz Fricke
Nephrologische und diabetologische
Schwerpunktpraxis
Bürkle-de-la-Camp-Platz 2
44789 Bochum
e-mail:

© 2019 Realisation: Woerpel WebServices
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen